Dies ist die Gelegenheit des Jahres, um wirklich fit für jeden erdenklichen Notfall auf dem Wasser zu werden.

  • Die Gelegenheit des Jahres! Trainiere deine Rettungen mit Jeff Allen, dem Top-Coach aus England!
  • Perfekter Mix aus Ferien und Training
  • Côte d'Azur & Calanques – was muss man dazu noch sagen? Weltberühmt, perfekt erreichbar aus der Schweiz, noch immer warm und wunderschön!
  • Kurssprache Englisch

Eigens für diese Woche lassen wir den englischen Top-Coach Jeff Allen einfliegen! Jeff ist nicht nur BC-National Trainer und Präsident der International Sea Kayak Guide Association (ISKGA), sondern auch einer der erfahrensten Expeditionspaddler weltweit und die Koryphäe auf dem Gebiet Sea Kayak Incident Management (also alles, was mit dem Thema Notfallabwicklung und Rettung auf dem Wasser zu tun hat). Seine Kurse in Cornwall sind praktisch immer schon lange im Voraus ausgebucht. Nun freuen sich Jeff und Yuri, euch zur ersten Incident Management Woche an der Côte d'Azur einzuladen!

Unser Basislager für die gesamte Woche ist auf dem Campingplatz Santa Gusta in La Ciotat, direkt am Meer. Von hier aus unternehmen wir täglich Ausflüge zu den schönsten Stellen in der Umgebung, sei es in die Calanques von Cassis und Marseille und zu deren vorgelagerten Inseln, zum dramatischen Cap de l'Aigle und der schönen Île Vert oder zu den fantastischen Felsengärten zwischen Saint-Cyr-sur-Mer und Bandol. Alles hier ist innerhalb weniger Minuten bis maximal einer knappen Stunde mit dem Auto, oder sogar direkt per Kajak vom Ufer unterhalb des Campingplatzes aus, zu erreichen. Wenig Fahrerei, das heisst: Es gibt sicher auch immer genügend Zeit, z.B. für einen Kaffee am Yachthafen von Bandol oder eine Bouillabaisse im Marseiller Port des Goudes.

Und das beste ist: Während in der Schweiz und in England um diese Jahreszeit ziemlich sicher trübes Novemberwetter herrschen wird, ist es hier wahrscheinlich noch immer angenehm warm und sonnig. Perfekte Bedingungen also für eine Woche, die gleichzeitig spannend, lehrreich, aber auch maximal genussvoll sein wird.

Obendrein ist La Ciotat von der Schweiz aus auch extrem gut mit ÖV erreichbar: Von Bern aus mit dem Zug in gerade einmal rund sechseinhalb Stunden!

Die Kurssprache während dieser Woche ist Englisch. Yuri hilft aber sehr gerne beim Übersetzen, wo notwendig.

Ab dieser Saison werden unsere Seekajaktouren und -kurse von unserem Freund, Mitarbeiter und neu auch Geschäftspartner Jürg Endres und seiner Firma MORYAK Premium Sea Kayaking durchgeführt. Jürg, auch bekannt als „Yuri“, hat bei uns in den letzten Jahren schon das Seekajakprogramm geleitet und die meisten unserer Touren betreut. Nun machen wir als Kooperationspartner weiter.